ÜBER UNS

Willkommen bei ueberraum.co. Wir bauen einen Raum für Räume. Für Räume an denen kreative Ideen und kollektive Erlebnisse realisiert werden.

Wir präsentieren Euch zuvor ungenutzte Locations, Off-Spaces und außergewöhnliche Räume für jegliche Produktion und Veranstaltung. 

Ueberraum ist keine Plattform oder Suchmaschine. In Zeiten der Informations- und Reizüberflutung haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Kunden mit einer kuratierten Vorauswahl an Locations und Dienstleistungen zu überzeugen. 

Wir sind ständig auf der Suche, damit Sie sich darauf konzentrieren können, was Sie am besten können.

Ueberraum ist ein digitaler Katalog über Menschen, die ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht haben. Hinter besonderen Menschen stehen meistens besondere Geschichten und interessante Menschen. Wir stellen Ihnen diese Menschen, deren Räume und Tätigkeiten hier vor. Unsere Mission besteht darin, kreative Räume und Menschen zu präsentieren, die Sie ohne uns (wahrscheinlich) nicht finden würden.

GESCHICHTE


Kunden wie Annie Leibovitz, Adidas und Gucci sind kein Zufall, sondern das Ergebnis langjähriger Detailverliebtheit auf dem bunten Feld zwischen Off-Locations, Industriedenkmälern; Nutzungsänderungen und letztendlich alternativen Wegen für den Umgang mit der Ressource (temporär) leerstehender Immobilien.


Vor der Gründung von Ueberrraum hatte unser Team mit Projekten wie SinAllNeoN und Rockmarket einen langjährigen Fokus auf der kulturellen Zwischennutzung von Leerstandsflächen. Diese Arbeit hat zu zahlreichen Kooperationen und Folgeprojekten geführt in den Bereichen Kunst, Kultur, Design und Wirtschaft. Heute betreiben wir mit dem Dough House eine kultige, dauerhafte Eventlocation und weitere sind in der Pipeline. 

Wir werden unseren Wurzeln immer treu bleiben.

Darunter verstehen wir, die Ressourcen Raum und Zeit weiterhin nicht linear und dogmatisch zu Betrachten. Wenn sich die Chance ergibt, Leerstand in Ballungsgebieten mit Kultur, Leben und Herz zu füllen, tun wir genau das. In einer Zeit, die von der Sharing Economy des 21. Jahrhunderts geprägt ist, halten wir es für anachronistisch, Räume leer stehen zu lassen, wenn die Preise für Raum explodieren und die Kreativwirtschaft händeringend nach Flächen für Experimente sucht.

Viel Spaß beim Entdecken Ihres nächstes Ueberraums!

TEAM

Samuel Weiffenbach, Gründer

Paulina Klinke, Projektmanagement

Fabio Waldburg, Location Manager

Kourosh T. Bazkiaei, Social Media Manager

Alessia Spahn, Projektmanagement

Bjoern Schmidt, bjoern schmidt architektur

PRESSE